Sie sind hier

Helmut Steuerwald

Zuletzt aktualisiert von bfg Fürth am 21. November 2018 - 19:21

Helmut Steuerwald (1930 bis 2019) hat im Laufe seines Lebens das säkulare Spektrum in Bayern wesentlich geprägt - sowohl im Bund für Geistesfreiheit bfg Nürnberg (der dann später erst zum HVD Nürnberg und dann zum HVD Bayern wurde) als auch im Landesverband bfg Bayern und zuletzt im bfg Fürth. Mit seinen Kursen für die Jugendfeiern und seiner langjährigen verantwortlichen und stets ehrenamtlichen Tätigkeit u.a. als Vorsitzender des bfg Nürnberg, gab er immer wieder sehr wichtige Impulse für säkulares freigeistiges Leben in Nürnberg und Fürth sowie für ganz Bayern.
Er ist außerdem Ehrenmitglied im HVD Bayern und im Deutschen Freidenker-Verband, in dem er bis zuletzt aktiv war.
2018 spendete er dem bfg Fürth aus seiner Privat-Bibliothek ca. 900 Bände mit weltanschaulich-religiösen und kirchenkritischen Texten.
Artikel im Humanistischen Pressedienst (hpd)

Helmut Steuerwald in Who-is-HU

Nachruf auf Helmut Steuerwald (2019)

Das Hauptwerk von Helmut Steuerwald, die "Kritische Geschichte der Religionen und freien Weltanschauungen",  zeigt seinen weiten Blick auf Kulturen und Religionen und wurde in der Sonderkollektion der Frankfurter Buchmesse im Jahr 2000 "Ohne Angst verschieden sein - Religion und Glaube in einer pluralen Welt", ausgestellt.

In Wiki-quote sind einige Zitate veröffentlicht.

Seine Hauptwerke sind:

Veröffentlicht Titel Untertitel
1999 Kritische Geschichte der Religionen und freien Weltanschauungen Eine Einführung
2000
mit Volker Mueller
Giordano Bruno Ein Leben für die Geistesfreiheit
2004 In:
Ludwig Feuerbach
Religionskritik und Geistesfreiheit
Kapitel:
Frank(e) und frei: Ludwig Feuerbach
Umfeld, Leben, Wirken, Resonanz
2006 In:
Ludwig Feuerbach
Vorkämpfer, Vorbild, Denker, Diener der Wahrheit
„Ein besseres Leben nicht glauben, sondern schaffen!“

Veröffentlichte Vorträge von Helmut Steuerwald, die teilweise noch über den bfg Fürth bezogen werden können, finden Sie unter Schriften.


Karlheinz Deschner (links), Helmut Steuerwald - Privatarchiv Steuerwald

Karlheinz Deschner (links), Helmut Steuerwald - Privatarchiv Steuerwald